Start Athleten Trainings - Blog Faltermeier Rockt ::von Thorsten::

Faltermeier Rockt ::von Thorsten::

faltermeier faltermeier

Aufgrund der zuletzt steil nach oben zeigenden Formkurve wurde ich kurzerhand von Ralf genötigt, am Kallmünzer Frühjahrslauf teilzunehmen und die (für mich) magische 40 Minuten-Marke zu knacken. Da mir diverse Weizen als Belohnung zugesagt wurden, ließ ich mich nicht lange bitten und habe den extra für dieses Vorhaben von Ralf kurzfristig angepassten Plan abgearbeitet - ab sofort hasse ich die Bahn am Weinweg ;-)
Beim Treffen mit der Laufstilanalyse.de-Crew am Wettkampftag gab es dann leider schlechte Neuigkeiten: Meine beiden Mitstreiter im Projekt Sub40 konnten leider krankheitsbedingt gar nicht (Alex Merl) bzw. nur mit Handicap (Mane Duschinger) antreten und zu allem Überfluss war es auch noch sehr windig.

 

So kam es, dass, trotz ordentlichem Start, die Durchgangszeit bei km 5 bei 20:10 stand und Mane und ich zusammen mit John Maier alles auf eine Karte setzen mussten und das Tempo verschärften. Leider konnte Mane bei km 6.5 dieses Tempo nicht mehr halten, so dass es dem erfahrenen Sub40-Läufer John und mir überlassen blieb, das Ziel Sub40 mit offiziellen 39:50 bzw. 39:51 zu erreichen.

 

faltermeier

Bei der anschließenden Nachbesprechung ließ ich es mir nicht nehmen, Ralf in meine taktischen Finessen und das Geheimnis der Weißbier-Motivation einzuweihen ;-)

Danke Ralf für die vielen 1000m-Intervalle und Danke John "Traktor" Maier für den letzten Kilometer! Falti (rockt)

faltermeier

 
Consulting & Layout: Tele-Crew OHG