Start Athleten Trainings - Blog Auftakt in eine neue Saison (von Jochen)

Auftakt in eine neue Saison :: von Jochen ::

Super Wetter und ein super organisiertes Event in familiärer Atmosphäre, das 5. Run + Bike in Lohstadt, was will man(n) mehr um in die neue Saison zu starten. Nachdem ich um die Weihnachtsfeiertage krank war, konnte ich beim Sylvesterlauf in Amberg nicht starten und so wurde dieses Teamevent zum Auftakt, von mir und meinem Partner Wolfgang Hochholzer, gewählt.

jochen

Gleich von Beginn an hatte ich gute Beine und das obwohl ich bis jetzt nur an meiner Grundlage und Technik gearbeitet hatte. Noch kein Tempo und Intervalltraining in den Beinen, war ich erstaunt wie flüssig und kraftvoll ich ...

schon die, mit jeder Runde schwerer werdenden, schlammigen und bergigen Abschnitte der Strecke durchlaufen konnte. Durch seine herausragende Technik auf dem MTB blieb Wolfgang auch auf den bergigen Abschnitten immer direkt an mir dran. Ich konnte dadurch läuferisch voll durchziehen und so machten wir hier immer wieder Boden gut, da andere Teams hier Probleme hatten den Abstand zueinander einzuhalten.
In der letzten von 4 Runden schlossen wieder zwei Teams zu uns auf, sechs Männer drei Räder, so ging´s die letzten Meter dem Ziel entgegen. Jeder von uns war am Limit, ca. 400 m vorm Ziel, ich saß auf dem Rad und Wolfgang lief was noch drin war, die anderen unmittelbar hinter uns. Ich entschied mich für einen Blitzwechsel bei voller Fahrt bergab, Wolfe war dabei, alles ging Ratz Fatz und Gott sei dank auch gut.

jochen

Ich sprang runter, er sprang rauf und wir setzten zum finalen Spurt an, „all out“!!! Und siehe da sogar den konnte ich noch voll durchziehen bis ins Ziel. So sahen uns die beiden anderen Teams nur von hinten und wir wurden mit Platz 7 belohnt.
Jetzt zahlte sich das Lauf – Abc aus!!!!

 

jochen

Ich muss sagen so gut wie gestern hab ich mich bei einem ersten Test, nach einer Saisonpause, noch nicht gefühlt, spricht eindeutig für Ralf und sein Konzept, vom dem absolut überzeugt bin. Ralf trainierte mich in der letzten Saison schon für den Ironman Hawaii, aber auch schon vorher stand er mir immer wieder mit Rat und Tat zu Seite.
Freu mich schon auf die nächsten Wochen und Monate, den egal ob alleine oder wie wir in der Gruppe, das Training von und mit Ralf Preissl macht wahnsinnig viel Spaß... und bringt wie man sieht auch Dampf aufn Kessel :-)

 
Consulting & Layout: Tele-Crew OHG